Home| Impressum | Sitemap
         
.:: Künstler von A bis Z
6-Zylinder
90er Party
AMIGOS
Alain Frei
Amazing Shadows
Archie Clapp
Ausbilder Schmidt
BTW Dance Show
Bademeister Schaluppke
Baumann und Clausen
Benni Stark
Berhane Berhane
Bernhard Hoecker
Big Balls
Buddy in concert
Carrington-Brown
Cavewoman
Colin Brown
Dagmar Schönleber
Daniel Helfrich
Der Tod
Dittmar Bachmann
Don Clarke
Dr. Mathias Jung
Emmi & Willnowsky
Fatih Cevikkollu
Heinz Erhard
Heinz Gröning
Hennes Bender
Herr Schröder
Hieronymus
Ingmar Stadelmann
Ingo Oschmann
Jens Ohle
Johannes Flöck
John Doyle
Junge Sinfoniker
Jörg Knör
Katie Freudenschuss
Kay Ray
Lars Reichow
Lena Liebkind
Lisa Feller
Marcel Mann
Marek Fis
Markus Barth
Markus Krebs
Martin Rütter
Matthias Brodowy
Mindener Stichlinge
Mirja Regensburg
Nicole Jäger
Niko Formanek
Nordwestdeutsche Philharmonie
Olaf Schubert
RIZOMA Equilibrium
Randale
Ray Wilson
Rebecca Carrington
Reinhard Pantke
Rene Steinberg
Rock4
Sebastian Pufpaff
Sertac Mutlu
Simon & Jan
Staatstheater Parchim
Tahnee
The Watch
Thomas Nicolai
Thorsten Havener
Torsten Sträter
Trennung für Feiglinge
Vince Ebert
Vincent Pfäfflin
Vladimir Vinokur
Volker Wischnowski
Wolfgang Trepper
die feisten
medlz
 
.:: Christin Henkel
 

"Juhu, berühmt! - Ach nee, doch nich"

Sa., 28.10.2017
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr


 

>> Abgesagt >> 

Nachdem Christin Henkel morgens aufgestanden ist und ihre Chia–Samen bei Instagram gepostet hat, setzt sie sich einen Fahrradhelm auf und verbringt den Rest des Tages Rhabarberschorle trinkend und Ukulele spielend auf der hauseigenen Elefantenrutsche. So ist das eben, wenn man endlich erwachsen und obendrein berühmt geworden ist. – Ach nee, doch nich ́!

Christin hat ein Faible für Prokrastination, einen Hang zum Liebeskummer und einen tiefschwarzen Humor. Die junge Liedermacherin ist hochtalentiert, aber jenseits der Musik lauern die Fettnäpfchen. In Juhu berühmt! Ach nee, doch nich ́ erzählt sie vom schweren Weg sich selbst zu finden und vom seltsamen Treiben in der Musikbranche. Mit viel Zynismus singt sie Lieder über ihre Generation, die plötzlich Sauerkirschen einweckt und liest die schönsten musikalischen Loser–Geschichten aus ihrem ersten Buch vor. Ausnahmetalent Juri Kannheiser, auch bekannt als die Band ohne Haare, begleitet sie dabei auf dem Cello.

>> Abgesagt >> 

 
.:: Monatsübersichten
Oktober 2017
November 2017
Dezember 2017
Januar 2018
Februar 2018
März 2018
April 2018
Mai 2018
Juni 2018
November 2018
Dezember 2018
 
.:: Newsletter
         
Universum Bünde | Hauptstraße 9 | 32257 Bünde | Tel.: 05223 - 17 88 88 | info@universum.tv | Verwaltung: Bahnhofstr. 72
        designed by Creativ Werbebüro