Home| Impressum | Sitemap
         
.:: Künstler von A bis Z
6-Zylinder
AMIGOS
Alex Amsterdam
Amazing Shadows
As we Arise
Ausbilder Schmidt
BTW Dance Show
Bademeister Schaluppke
Baumann und Clausen
Benni Stark
Berhane Berhane
Bernhard Hoecker
Big Balls
Buddy in concert
Bü30
Carrington-Brown
Cavewoman
Colin Brown
Dagmar Schönleber
Dittmar Bachmann
Don Clarke
Dr. Mathias Jung
ENISSA AMANI
Emmi & Willnowsky
Fatih Cevikkollu
Felix Muster
Fritz Eckenga
Heinz Erhard
Heinz Gröning
Hennes Bender
Herr Schröder
Hieronymus
Ian Tray
Ingmar Stadelmann
Ingo Oschmann
Jens Ohle
Junge Sinfoniker
Jörg Knör
Katie Freudenschuss
Kay Ray
Lars Reichow
Marcel Mann
Markus Barth
Markus Krebs
Martin Rütter
Matthias Brodowy
Metalmind
Mig Grünke
Mindener Stichlinge
Mirja Boes
Mirja Regensburg
Mond
Nicole Jäger
Niko Formanek
No Rest for the Jaded
Nordwestdeutsche Philharmonie
Olaf Schubert
RIZOMA Equilibrium
Randale
Rebecca Carrington
Reinhard Pantke
Rene Marik
Rene Steinberg
Rock4
Sascha Korf
Sebastian Pufpaff
Sertac Mutlu
Simon & Jan
Stevie to the Noise
Tahnee
The Watch
Thomas Nicolai
Thorsten Havener
Torsten Sträter
Uncover
Vince Ebert
Vincent Pfäfflin
Volker Wischnowski
Weasel Beer
Wolfgang Trepper
die feisten
medlz
 
.:: Mindener Stichlinge
 

"Früher war alles aus Holz"

Mi., 09.05.2018
Einlass: 19:30 Uhr
Beginn: 20:30 Uhr


 

Mindener Stichlinge läuten Kabarettsaison 2018 ein
Zurück in die Zukunft? oder Früher war alles aus Holz

In ihrem neuen Kabarettprogramm Früher war alles aus Holz reisen die Mindener Stichlinge gemeinsam mit ihren Besuchern von der Steinzeit in die Neuzeit. War früher alles besser? Die Kabarett–Truppe um Birger Hausmann kommt zu dem Schluss: Der Holzwurm steckt im Gebälk. Und die Zuschauer dürfen sich auf ein variantenreiches, spritziges Programm freuen.

Reichlich Steilvorlagen bieten die aktuellen Themen, die die Menschen bewegen. Da heißt es zum Beispiel bei den derzeitigen Mietpreisen Zurück in die Höhle. Und den Finanzämtern laufen die Steuerzahler weg – Steuerlast und Steuerfrust führen bereits zu ersten Massenkündigungen. Baustelle Integration: Türken kommen nachts vor Angst nicht in den Schlaf, weil sie nicht wissen, ob sie am nächsten Morgen von der Polizei geweckt werden. Dennoch, die Stichlinge haben auch für dieses Thema eine Lösung: Deutschkurse für Integrationswillige in kabarett–typischer Stichlingsmanier.

Natürlich kommt auch das aktuelle Possenspiel nach der Bundestagswahl nicht zu kurz. Da werden in der Politik dicke Bretter gebohrt. Platzt der Bundestag aus allen Nähten? Eine voll–muttivierte Kanzlerin düst mit ihrer Schwalbe auf dem Daten–Highway. Die FDP übt sich in smarter Einmann–Show. Die AfD jagt ziellos ohne Waffenschein. Wie viel Kohle verkraften eigentlich die Grünen? Und schließlich das Top–Thema der SPD: Krankheit als Chance oder Gibt es Alternativen zur Schulmedizin? Die Stichlinge singen sich auf jeden Fall das Rentendasein schön, denn Alter muss ja schließlich Spaß machen.

Das Klima wird also rauer! Auch in der großen Weltpolitik – die Gipfeltreffen der Politiker werden zur Personality–Show. Wer explodiert zuerst? Der große Doofe oder der kleine Dicke? Da stöhnt so mancher Zeitgenosse: Früher war alles besser, denn früher war alles aus Holz.
 
.:: Monatsübersichten
Dezember 2017
Januar 2018
Februar 2018
März 2018
April 2018
Mai 2018
Juni 2018
Oktober 2018
November 2018
Dezember 2018
Februar 2019
Dezember 2019
 
.:: Newsletter
         
Universum Bünde | Hauptstraße 9 | 32257 Bünde | Tel.: 05223 - 17 88 88 | info@universum.tv | Verwaltung: Bahnhofstr. 72
        designed by Creativ Werbebüro