Home| Impressum | Sitemap
         
.:: Künstler von A bis Z
6-Zylinder
AMIGOS
Amazing Shadows
Ausbilder Schmidt
BTW Dance Show
Bademeister Schaluppke
Baumann und Clausen
Benni Stark
Berhane Berhane
Bernhard Hoecker
Big Balls
Buddy in concert
Bü30
Carrington-Brown
Cavewoman
Colin Brown
Dagmar Schönleber
Daniel Helfrich
Der Tod
Dittmar Bachmann
Don Clarke
Dr. Mathias Jung
Emmi & Willnowsky
Fatih Cevikkollu
Heinz Erhard
Heinz Gröning
Hennes Bender
Herr Schröder
Hieronymus
Ingmar Stadelmann
Ingo Oschmann
Jens Ohle
Junge Sinfoniker
Jörg Knör
Katie Freudenschuss
Kay Ray
Lars Reichow
Lena Liebkind
Marcel Mann
Markus Barth
Markus Krebs
Martin Rütter
Matthias Brodowy
Mig Grünke
Mindener Stichlinge
Mirja Boes
Mirja Regensburg
Nicole Jäger
Niko Formanek
Nordwestdeutsche Philharmonie
Olaf Schubert
RIZOMA Equilibrium
Randale
Ray Wilson
Rebecca Carrington
Reinhard Pantke
Rene Steinberg
Rock4
Sebastian Pufpaff
Sertac Mutlu
Simon & Jan
Tahnee
The Watch
Thomas Nicolai
Thorsten Havener
Torsten Sträter
Vince Ebert
Vincent Pfäfflin
Vladimir Vinokur
Volker Wischnowski
Wolfgang Trepper
die feisten
medlz
 
.:: 19. Neujahrskonzert der Stadt Bünde
 

"Freut euch des Lebens"

So., 07.01.2018
Einlass: 17:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr


 

Die Stadt Bünde lädt zum 19. Neujahrskonzert in der Stadthalle am Sonntag, dem 07. Januar 2018 ein. Einlass ist ab 17.30 Uhr, Sektempfang ab 18.00 Uhr, Konzertbeginn mit Grußwort des Bürgermeisters um 19.00 Uhr. Unter Leitung des Dirigenten Johannes Klumpp und dem Motto „Freut Euch des Lebens“ präsentiert die Nordwestdeutsche Philharmonie Musik von Johann Strauß, Franz von Suppe´, Ludwig von Beethoven, Franz Lehár, Otto Nicolai, Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Hellmesberger und Gioacchino Rossini.
Johannes Klumpp ist Chefdirigent des Folkwang Kammerorchesters Essen sowie Künstlerischer Leiter der SommerMusikAkkademie Schloss Hindisburg und gilt als einer der hoffnungsvollsten Nachwuchsdirigenten. Seine Konzerttätigkeit führte ihn zu bedeutenden Orchestern wie die Düsseldorfer Symphoniker, das Russian Philharmonic Orchestra, das Konzerthausorchester Berlin, die Dresdner Philharmonie, das Rundfunkorchester Köln, das Staatsorchester Stuttgart, die Kammerakademie Potsdam, die Münchener Symphoniker sowie das Stuttgarter Kammerorchester.

Bariton Sebastian Seitz zählt durch seine dynamische Bühnenpräsenz und lebendige Musikalität zu den vielversprechendsten Konzert– und Opernsängern seiner Generation. Er ist gern gesehener Gast auf den großen Konzertpodien Europas, wie etwa dem Konzerthaus Berlin und der Kölner Philharmonie. Opernengagements führten ihn an Theaterhäuser in Dortmund, Münster, Krefeld, Mönchengladbach, Aachen sowie das Teatro Communale Bolzano. An diesen Häusern sang er u.a. wichtige Partien seines Faches wie Figaro (Barbiere) oder Papageno (Zauberflöte).


Ganz sicher noch ein heißer Geschenktipp zu Weihnachten!
 
.:: Monatsübersichten
November 2017
Dezember 2017
Januar 2018
Februar 2018
März 2018
April 2018
Mai 2018
Juni 2018
November 2018
Dezember 2018
Februar 2019
Dezember 2019
 
.:: Newsletter
         
Universum Bünde | Hauptstraße 9 | 32257 Bünde | Tel.: 05223 - 17 88 88 | info@universum.tv | Verwaltung: Bahnhofstr. 72
        designed by Creativ Werbebüro