Home| Impressum | Sitemap
         
.:: Künstler von A bis Z
6-Zylinder
Alain Frei
Ausbilder Schmidt
Bademeister Schalupke
Bastian Bielendorfer
Bernhard Hoecker
Big Balls
Björn Rosenbaum
Boogie Banausen
Christoph Sieber
Cody Stone
DAS PHANTOM DER OPER
Daniela Ben Said
Das Eich
Dave Davis
David Werker
Demons Eye
Der Dennis
Der Tod
Desimo
Die Teddy Show
Dr.Leon Windscheid
Dr.Mathias Jung
El Mago Masin
Emmi & Willnowsky
Eure Mütter
Hagen Rether
Heinz Erhardt & Freunde
Heinz Gröning
Ilka Bessin
Jan Plewka
Johann König
Johannes Flöck
John Doyle
Junge Sinfoniker
Jürgen Becker
Kay Ray
Lisa Eckhart
Lisa Feller
Marc Weide
Marco Schmedtje
Marcus Jeroch
Markus Barth
Markus Krebs
Markus Maria Profitlich
Martin Sierp
Medlz
Mercy Street
Methodisch Inkorrekt
Michael Hatzius
Mindener Stichlinge
Purple Schulz
Queenz of Piano
Ray Black & the flying Carpets
Ray Wilson & Band
Reinhard Pantke
René Sydow
Rock4
Rüdiger Hoffmann
Sarah Lau
Sascha Korf
Sebastian Pufpaff
Simon & Jan
The Watch
Theresa Hahl
Thorsten Havener
Torsten Sträter
Vincent Kliesch
Vocaldente
Wigald Boning
Wolfgang Trepper
die feisten
Özcan Cosar
 
.:: Christoph Sieber
 

"Mensch bleiben"

Fr., 30.10.2020
Universum Bünde
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr


 

Das Gute vorweg: Christoph Sieber ist sich mal wieder treu geblieben.
In Mensch bleiben hat er erneut das aufgeboten, was ihn ausmacht:
Den schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft.

Sieber gelingt mit seinen bitterbösen Texten eine gnadenlose Sicht auf unsere Zeit: Warum werden die, denen wir unsere Kinder anvertrauen schlechter bezahlt als die, denen wir unser Geld anvertrauen?

Was wird man über uns sagen in 20,30 Jahren? Wer werden wir gewesen sein? Und wie konnte es so weit kommen, dass wir Konsumenten sind, User, Zuschauer, Politiker, Migranten, Deutsche, aber immer seltener Mensch?

Doch Sieber wäre nicht Sieber, gäbe es nicht auch immer die andere, die schelmische, urkomische und komödiantische Seite, die uns lachen lässt über unser Dasein und so einen eindrucksvollen und begeisternden Kabarettabend schafft.

Christoph Sieber steht seit fast 20 Jahren auf den Brettern der Kabarettbühnen. Mensch bleiben ist sein 6. Kabarettsolo. Ganz nebenbei ist er zusammen mit Tobias Mann auch Gastgeber der Sendung Mann, Sieber! im ZDF.
Er ist Träger des Deutschen Kleinkunstpreises und in seiner Freizeit ist er gerne und ausgiebig Mensch.
Und was sagt Sieber selber über den Abend?

Hallo Leute! Ich habe ein neues Programm geschrieben. Und es ist sehr gut geworden. Sagt zumindest meine Mutter. Aber die findet eh alles toll, was ich mache.

Einen bombastischen Abend mit einem Feuerwerk aus Zauberei, Showtanz, Jonglage und 20 brasilianischen Tänzerinnen wollte ich ihnen nicht zumuten. In Mensch bleiben geht es lediglich um uns und unser Leben. Da hatten 20 brasilianische Tänzerinnen einfach keinen Platz.
Das Leben ist unzumutbar, aber mit Christoph Sieber lässt sich diese Zumutung vorzüglich ertragen. Rechnen Sie mit dem Schlimmsten. Er wird es übertreffen.
 
.:: Monatsübersichten
Oktober 2019
November 2019
Dezember 2019
Januar 2020
Februar 2020
März 2020
April 2020
Mai 2020
September 2020
Oktober 2020
November 2020
 
.:: Newsletter
         
Universum Bünde | Hauptstraße 9 | 32257 Bünde | Tel.: 05223 - 17 88 88 | info@universum.tv | Verwaltung: Bahnhofstr. 72
        designed by Creativ Werbebüro